Positive Verstärkung–      wie funktioniert das?

Pferdeausbildung, wie die meisten von uns sie kennen, basiert auf Druck und Ausweichen. Schenkeldruck. Longierpeitsche. Gebiss annehmen und Nachgeben. 

Wir machen es anders! Für jeden kleinen Teilerfolg bekommt unser Pferd eine kleine Belohnung. Dadurch wird es hochmotiviert, selbstständig und kreativ.
Ein Clicker markiert den Moment, wo das Pferd richtig agiert. Das knackige Geräusch kann das Pferd schnell verarbeiten. Natürlich kannst du auch ohne Clicker arbeiten, wenn du willst.

Jede Lektion wird in kleine Häppchen zerlegt, denn kleine Häppchen sind leicht zu schaffen! So kommt ihr spielend leicht ans Ziel. Damit dein Pferd stets höflich bleibt, ist auch Höflichkeitstraining Teil der Zusammenarbeit. Alles ist klar und leicht zu verstehen.

Du tauchst ein in die Welt der Lerntheorie, die Rund um den Globus tausende erfolgreiche Trainer längst für sich nutzen.  Wir starten mit einfachen Übungen, die ihr sofort schaffen könnt, und steigern uns zu Lektionen von hohem Anspruch, wenn du möchtest. 

Was wollt ihr lernen? Es ist möglich.